Willkommen auf druckerei-broschueren.de

 
Broschüren drucken
 
 
Willkommen auf druckerei-broschueren.de. Auf dieser Website erhalten Sie Informationen rund um das Druckereiprodukt Broschüre. Sie können Ihren Broschürendruck hier auch direkt über die Online-Druckerei mandaro, Berlin in Auftrag geben. Mandaro hat eines der größten Druckangebote in Deutschland.

Varianten beim Broschürendruck

Broschüren lassen sich unter anderem in Bindungsvarianten unterscheiden. Der Kunde, der Broschüren drucken möchte, hat die Auswahl zwischen Broschüren mit Klammerheftung, Broschüren mit Klebebindung, Broschüren mit Ringbindung und Broschüren mit Hardcover. Letztere können auch als Bücher bezeichnet werden und haben natürlich die hochwertigste und edelste Optik von allen Broschürenprodukten. Sie werden oft als Imagebroschüren verwendet. Wie viele Printprodukte ist auch die Broschüre günstig geworden und kann dank Digitaldrucktechnik schon ab der kleinstmöglichen Auflage von 1 Stück in Auftrag gegeben werden.

Broschüren drucken – ganz einfach online

Die Vorlagen für Broschüren werden bei modernen Online-Druckereien wie mandaro.de einfach als PDF-Datei, Bilddatei oder als Datei aus Officeanwendungen wie Powerpoint hochgeladen. Die fertig gedruckten Broschüren kommen dann per Paketdienst wie UPS zu Ihnen nach Hause oder in die Firma.

Veredelungen beim Druck von Broschüren

Wer Broschüren drucken möchte, hat die Auswahl aus einer ganzen Reihe von Veredelungsmöglichkeiten. So können die Seiten folienkaschiert werden. Das heißt, dass eine Matt-, Glanz-, oder Strukturfolie auf das Broschürenpapier gebracht. Dies bringt nicht nur eine edlere Optik, sondern macht das Broschürenpapier auch wesentlich robuster gegenüber äußeren Einflüssen.
Für eine besonders hochwertige Optik sorgt ein UV-Lack, der auf das Papier aufgetragen wird. Mit Hilfe einer starken UV-Bestrahlung entsteht eine harte und robuste Oberfläche, die in Glanz- oder Mattoptik geliefert werden kann.
Eine weitere Veredelungsmöglichkeit beim Broschürendruck ist die Prägung des Papiers. Hier kann zwischen Folienprägung oder Blindprägung gewählt werden.

Druckvarianten bei Broschüren

Broschüren können sowohl im Digital- und im Offsetdruck gefertigt werden.
Der Digitaldruck ist die Wahl bei kleinen und mittleren Auflagen. Beim Digitaldruck werden die zu druckenden Broschüren direkt ohne Zwischenträger in die Druckmaschine gebracht. In der Regel wird hier Tinte verwendet, diese gibt es vielen verschiedenen Ausführungen. Wenn bei den Broschüren ein besonderer UV-Schutz und Umwelteinflüsse bestehen soll, wird häufig Sublimationstinte verwendet. Auch öl- und wasserbasierende Tinten werden bei Broschüren häufig verwendet.
Der Offsetdruck wird meist bei höheren Auflagen verwendet. Es ist die weltweit am häufigsten eingesetzte Druckvariante. Bei der Produktion der Broschüren werden hier Druckplatten verwendet, die meist mit Aluminium oder Zink beschichtet sind. Ein Vorteil ist, dass die Broschüren hier mit hoher Druckgeschwindigkeit gefertigt werden können und trotzdem eine hohe Qualität entsteht. Daher ist dieses Verfahren bei hohen Auflagen nicht nur aus Preisgründen, sondern auch aus Fertigungsgründen vorzuziehen.
vorzuziehen.